Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

Gebete, Gott anrufen
Gottes Botschaft in Reimform

Das Alte u. Neue Testament: Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 15.07.2020

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Fragen und Sehnsucht nach Gott und nach Seinem Willen ist segensträchtig.

Habe deine Lust am Herrn; der wird dir geben, was dein Herz wünscht.

Psalm 37,4

Die Sehnsucht nach Dir
schon lange in mir,
sucht Halt in andern Dingen,
doch das wird nicht gelingen.

Frage: Wohin ist unser Trachten gerichtet?

Vorschlag: Die Bibel lehrt uns: Trachtet zuerst nach dem Reich Gottes und nach Seiner Gerechtigkeit, so wird euch das alles zufallen (Matthäus 6,33). Sind es vergängliche, weltliche Dinge, die uns hauptsächlich in den Bann ziehen, so bauen wir auf sandigen Boden. Die Welt vergeht mit ihrer Lust, wer aber den Willen Gottes tut, der bliebt in Ewigkeit (1. Johannes 2,17)! Lasst uns weise handeln!

Gebetsgedichte und Gedichte über das Gebet

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Gebetgedichte-Menüs geblättert werden)


Folgende Gebetgedichte finden Sie hier:

1. Kirchenlied Abend, du kommst jedem Tage (Gebetlieder, Anna Schlatter (1773 - 1826))
2. Gedicht Beter sind kostbar! (Gebetgedichte, Rainer Jetzschmann, 2005)
3. Kirchenlied Betgemeinde, heilige dich (Gebetlieder, Christoph Karl Ludwig von Pfeil (1712 - 1784))
4. Gedicht Bitte um Leitung (Gebetgedichte, Johannes Kandel, 2015)
5. Gedicht Dank Gebet (Gebetgedichte, Manfred Reich, 2011)
6. Gedicht Das Wesen der Fürbitte (Gebetgedichte, Heinrich Ardüser, 2005)
7. Kirchenlied Der Herr erhört Gebet (Gebetlieder, Karl Bernhard Garve (1763 - 1841))
8. Gedicht Du bist das Licht (Gebetgedichte, Toni Jung (1918 – 2014))
9. Kirchenlied Du, der mit milden Händen (Gebetlieder, Karl Bernhard Garve (1763 - 1841))
10. Gedicht Ein Gebet (Gebetgedichte, Sabine Brauer, 2013)
11. Gedicht Ein neuer Tag ist erwacht (Gebetgedichte, Ingolf Braun, 2020)
12. Kirchenlied Einmütig saß der Gläub´gen Schar (Gebetlieder, Gerhard Tersteegen (1697 - 1769))
13. Gedicht Friedensgebet rund um den Erdball (Gebetgedichte, Herta Marie Nettke, 2015)
14. Gedicht Gebet (Gebetgedichte, Anette Esposito, 2008)
15. Gedicht Gebet (Gebetgedichte, Johannes Kandel, 2011)
16. Gedicht Gebet (Gebetgedichte, Manfred Reich, 2011)
17. christliche Lieder Gebet PDF-Datei mit Notensatz vorhanden (Gebetlieder, Aus dem Sammelband „Pesni Wozrozhdenija)
18. Gedicht GEBET (Gebetgedichte, Marion Hornke, 2018)
19. Gedicht Gebet – Fürbitten in der Krise (Gebetgedichte, Sarah F. Dorn, 2020)
20. Gedicht Gebete in China (Gebetgedichte, Rainer Jetzschmann, 2008)
21. Gedicht Geh betend in den neuen Tag (Gebetgedichte, Elvira Strömmer, 2008)
22. Gedicht Getragen in DIR - Morgengebet (Gebetgedichte, Ekkehard Walter, 2019)
23. Kirchenlied Hast du eine Sorgenlast (Gebetlieder, Dora Rappard (1842 - 1923))
24. Neue christliche Lieder Herr, wie lange habe ich zu dir gebetet? Midi- oder MP3-Datei vorhanden PDF-Datei mit Notensatz vorhanden (Gebetlieder, Gerhard A. Spingath, 2012)
25. Gedicht Im Gebet (Gebetgedichte, Johannes Kandel, 2016)
26. Gedicht Mach aus allem ein Gebet! (Gebetgedichte, Rainer Jetzschmann, 2011)
27. Gedicht Meine Seele dürstet! (Gebetgedichte, Maria Wells-Burr, 2013)
28. Gedicht Morgengebet (Gebetgedichte, Silvia Dizdarevic, 2013)
29. Gedicht Morgengebet (Gebetgedichte, Dieter Faulseit, 2015)
30. Gedicht Morgengebet (Gebetgedichte, Sarah F. Dorn, 2018)
31. Gedicht Morgenruhe (Gebetgedichte, Günther Höß, 2016)
32. Kirchenlied O Du, vor dessen Feuerblicken (Gebetlieder, Albert Knapp (1798 - 1864))
33. Kirchenlied O lieber Heiland Jesu Christ (Gebetlieder, Ernst Fink (1806 - 1863)
34. Gedicht Psalm 23 (Gebetgedichte, Johannes Pelnasch, 2013)
35. Kirchenlied Rett, o Herr Jesu, rett dein Ehr (Gebetlieder, Johann Heermann (1585-1647))
36. Neue christliche Lieder Schon schließt der Tag die Pforten zu (Gebetlieder, Melodie +Text: Erhard Schliebener - Satz: Roland Voit - rfv-verlag garenfeld, 1995)
37. Gedicht Segensgebet (Gebetgedichte, Ingolf Braun, 2020)
38. Gedicht Still werden (Gebetgedichte, Sarah F. Dorn, 2018)
39. Gedicht Was ist beten? (Gebetgedichte, Heinrich Ardüser, 2016)
40. Gedicht Wenn Gott schweigt (Gebetgedichte, Johannes Kandel, 2018)
41. Kirchenlied Wie süß ist´s doch, wenn im Gebet (Gebetlieder, William W. Walford, Übers. Ernst Heinrich Gebhardt)
42. christliche Lieder Wie schön ist’s doch, wenn im Gebet Midi- oder MP3-Datei vorhanden PDF-Datei mit Notensatz vorhanden (Gebetlieder, William W. Walford (1772 - 1850) (Verse 1 – 2) Gerhard Spingath (Vers 3)
43. Kirchenlied Wohl auf, mein Herz, zu Gott (Gebetlieder, Johann Olearius (1611 - 1684))

Bibel - Gottes Botschaft an die Menschen

Die Bibel

Gottes Botschaft an die Menschheit




Ich habe Dir eine Botschaft niederschreiben lassen!
Hast Du sie schon gelesen?


- Gott



www.gottesbotschaft.de



Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder

Christliche Gedichte & Lieder

Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Gospel


The Gospel

"Ich war einst verloren, aber Jesus streckte mir seine Hand entgegen - und dieses Glück möchte ich mit Ihnen teilen!"

(Text) - (youtube)

Lebenshilfe zu Corona
Corona-Traktat

Hilfe bei Angst vor Coronavirus (Traktat)

Infos zu CORONA

Wie gehen wir als Christen mit dem Coronawahnsinn um? (Predigt)

Predigt jeden Sonntag live ab ca. 10:10

Predigt-Archiv
("Die Erfüllung biblischer Prophetie"-Reihe etc.)

Die Welt verfällt in Panik - und was ist mir Dir?

Links zu Corona-Infos

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?