Tod, Himmel, Ewigkeit

christliche Gedichte und Lieder

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 05.02.2023

Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Gottes Wort ist machtvoll!

So soll das Wort aus meinem Munde sein: Es wird nicht wieder zu mir zurückkommen, sondern es wird tun, was mir gefällt. Ihm wird gelingen, wozu ich es sende.

Jesaja 55,11

Gottes Wege sind vollkommen!
Das erkennen alle, die sich IHM anvertrauen.
SEIN Wort ist in Wahrheit geläutert wie reinstes Gold
und richtet das aus, was Gott, der Vater gewollt.
Gottes Worte sind überaus kostbar!
Zu vergleichen mit Samen, äußerst fruchtbar.
Sie sind von IHM ausgestreut zu allen Generationen,
damit alle chancengleich vom Rettungswerk hören.

Frage: Die Wirkung das Wortes Gottes ist nachhaltig, kostbar und zielgerichtet. Schöpfst Du daraus?

Zur Vertiefung: Gottes Willen wird sich erfüllen! Kein´s Seiner Worte wird in´s Leere fallen. Was Gott geplant hat, wird sich vollenden: ER will, dass Verlorene heute zu IHM finden!
`Gottes Weg ist vollkommen, das Wort des HERRN ist durchläutert. Er ist allen ein Schutz (Schild), die ihm vertrauen.` `Denn des HERRN Wort ist wahrhaftig, und was er zusagt, das hält er gewiss!` Psalm 18,31; Psalm 33,4

Tod und Trauer, Himmel und Ewigkeitshoffnung

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

44

45

46

47

48

49

50

51

52

53

54

55

56

57

58

59

60

61

62

63

64

65

66

67

68

69

70

71

72

73

74

75

76

77

78

79

80

81

82

83

84

85

86

87

88

89

90

91

92

93

94

95

96

97

98

99

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Ewigkeitslieder-Menüs geblättert werden)


So hab ich nun vollendet

Ewigkeitslied, Melodie: Herzlich tut mich verlangen


1. So hab ich nun vollendet
den schweren Lebenslauf,
mich ganz zu Gott gewendet
und geh jetzt himmelauf.
Sehr matt bin ich von Tränen,
mein Herz ist schwach von Not,
von Seufzen und von Stöhnen;
drum komm, o lieber Tod!

2. Zu allen meinen Jahren,
von zarter Jugend an
hab ich es wohl erfahren,
wie schwer die Himmelsbahn;
ich bin auf keinen Rosen
gegangen jederzeit,
wie etwa die Gottlosen
in stolzer Sicherheit.

3. Wie oft hab ich geklaget
gleich wie ein Wandersmann
und nach der Rast gefraget:
Wann komm ich himmelan?
Werd ich noch lange gehen
auf eitler Erde Tand?
Ach werd ich nicht bald sehen
das rechte Vaterland.

4. Gottlob, nun soll es werden,
nun ist die Stund herbei,
daß ich von dieser Erden
soll werden los und frei.
Nun hab ich ausgeklaget,
ich hab in meinem Sreit
mich ritterlich gewaget;
die Kron ist mir bereit.

5. O Liebste, laßt das Weinen,
es ist ja ohne Not;
Gott eilet mit den Seinen
durch einen selgen Tod,
eh noch viel Trübsal kommen;
Gott weiß, sie dräuen schon.
Wohl dem, der nur gekommen
zum schönen Himmelsthron.

6. Wollt ihr es recht bedenken,
liebt ihr mich herzlich wohl,
so dürft ihr euch nicht kränken,
daß ich jetzt sterben soll.
In diesem Weltgebäude
hab ich euch ja geliebt;
drum gönnt mir doch die Freude,
die mir mein Heiland gibt.

7. Wir werden sein verbunden
ohn alle Not und Leid
nach wenig Zeit und Stunden
dort in der Ewigkeit.
Da wird uns Gott verneuen,
da werden wir dann auch
uns mit einander freuen
recht nach des Himmels Brauch.


(Ewigkeitslied, Autor: Joachim Pauli (1636 - 1708)


Seite drucken   


Ähnliche Gedichte u. Lieder auf www.christliche-gedichte.de:
Bestattungslieder (Themenbereich: Tod)
Himmel und Ewigkeitshoffnung (Themenbereich: Tod)
Ich folge dir, mein Führer (Themenbereich: Ewigkeit)
Bedenke, Mensch, das Ende (Themenbereich: Tod)
Unter Lilien jener Freuden (Themenbereich: Ewigkeit)
Erinnre dich mein Geist (Themenbereich: Ewigkeit)
Meine Lebenszeit verstreicht (Themenbereich: Tod)
O Ewigkeit, du Freudenwort (Themenbereich: Ewigkeit)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Tod
Themenbereich Heimat
Themenbereich Heimat im Himmel



Glaubensvorbilder

George Whitefield

Wer kennt heute noch den Namen "George Whitefield" (1714-1770)? Dabei schenkte Gott die wohl größten Erweckungen in der englischsprachigen Welt unter seiner Verkündigung!
Was war der Schlüssel zu diesen Segensströmen?

George Whitefield - Ein Mann der Demut und ein Erwecker Englands und Amerikas

Das Herz des Menschen
Das Herz des Menschen

Wie sieht es in IHREM Herzen aus?
Bekanntlich sagen Bilder mehr als 1000 Worte! In dem bekannten Klassiker
"Das Herz des Menschen"
mit verschiedenen Darstellungen, werden Sie auch Ihren Herzenszustand finden ...

Biblische Geschichten
Biblische Geschichten

Lassen Sie Kindern biblische Geschichten anhand von Alltagssituationen lebendig werden.
Biblische Geschichten zum 2.-5. Buch Mose

Evangelistische Ideen



„Jeder Christ – ein Evangelist!“ - so kann man Jesu Missions-Auftrag (Markus 16,15) auch betiteln. Ein paar praktische Anregungen finden Sie unter

Evangelistische Ideen

Erhörliches Gebet

betende Hände

Welche Gebetsinhalte, Gebetsformen und Gebetshaltungen kennt die Bibel? Gibt es Voraussetzungen für erhörliches Gebet - und kenne wir Erfahrungsberichte?

Das Gebet:
Gespräch mit dem Höchsten

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder

Christliche Gedichte & Lieder

Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis