Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 22.02.2024
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=14071

Von Gnade und Recht will ich singen

zurück zum
Beitrag


1. Von Gnade und Recht will ich singen,
und danken dem Herrn, der so gut;
Ihm Ehre und Anbetung bringen
für alles, was er an mir tut.

Refrain:
Lob, Ehre sei Dir,
(Lob, Ehre, Preis, Ruhm und Anbetung sei Dir)
Herr Jesu von mir,
(aus dankbarem Herzen, Herr, Jesus, von mir)
für all Deine Treu´,
(für all Deine Gnade, für all Deine Treu´)
die Du stets beweisest aufs Neu.

2. Ich preis Ihn, denn Er ließ sich finden,
da Er ja mein Elend gesehn,
und dass Er trotz all meinen Sünden
mir Gnade für Recht ließ ergehn.

3. Ich lobe den Herrn für die Bibel,
die Schrift aus den himmlischen Höhn,
sie lehrt mich zu meiden das Übel
und göttliche Wege zu gehn.

4. Wenn manchmal die Stürme auch toben
und sich der Versucher mir naht,
dann blick ich im Glauben nach oben,
und Gott gibt mir Hilfe und Rat.


(Lied, Autor: Henry J. K. Goerz (1872-1951))