Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 20.06.2024
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=13285

Das Wort, das Gott jetzt zu uns sagt

zurück zum
Beitrag


1. Das Wort, das Gott jetzt zu uns sagt,
will heute uns verändern.
Es macht die Menschen unverzagt
hier und in allen Ländern.
Das Wort, das Gott uns zugedacht,
wird Mut und Stärke geben.
Auch du sollst spüren seine Macht
und aus dem Worte leben.

2. Das Brot, das unser Herr uns reicht,
ernährt uns tief im Innern.
Es hebt die schweren Lasten leicht
und macht uns zu Gewinnern.
Der Kelch, den er uns selber gibt,
wird unsre Seelen laben.
Wir trinken Heil, weil es uns liebt,
genießen Christi Gaben.

3. Der Geist will mitten bei uns sein,
will reichen Trost uns geben.
Erhellt mit seiner Wahrheit Schein
ein jedes Christenleben.
Du großer Gott, bleib uns stets nah
auf Erden, wie dort oben,
damit wir mit der Heilgen Schar
in Ewigkeit dich loben!


(Lied, Autor: Melodie +Text: Erhard Schliebener - Satz: Roland Voit - rfv-verlag garenfeld, 2014)