Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 24.01.2022
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=13219

O Christenheit, sei hoch erfreut!

zurück zum
Beitrag


1. O Christenheit, sei hoch erfreut!
Denn Gottes Sohn ist für uns Mensch geboren.
Nimm freudig Teil an seinem Heil;
wer an ihn glaubt, geht nimmermehr verloren.

2. O Wundertat! Der Vater hat
aus seinem Schoß den einz´gen Sohn gegeben!
Was könnte er uns geben mehr,
als seinen Sohn, die Wahrheit und das Leben?

3. O Seligkeit! Der Sünde Leid
nimmt er von uns, die wir von Adam stammen.
Mit uns ist Gott in aller Not;
wer will die, so in Christo sind, verdammen?

4. D´rum singen wir Herr Jesu dir,
dass du für uns ein Heiland bist geboren!
Auf Christenheit, sei hocherfreut!
Der Heiland sucht und rettet, was verloren!

5. Hallelujah! Das Heil ist da!
So singen wir aus unsers Herzens Grunde.
Gott schenkt uns heut´ die Seligkeit;
das lasst vergessen uns zu keiner Stunde.


(Lied, Autor: Caspar Füger (gest. 1617)