Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 28.11.2021
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=12861

Steht auf, steht auf zum Streite

zurück zum
Beitrag


1. Steht auf, steht auf zum Streite,
Ihr Gotteskinder all!
Wohlan, wohlan, noch heute
folgt dem Posaunenschall!
Des Königs Fahnen wehen,
nun geht's zum heil'gen Krieg;
zu Jesu lasst uns stehen,
Er führt von Sieg zu Sieg!

2. Steht auf, steht auf zum Streite:
des Feindes Macht ist groß;
es stehet ihm zur Seite
der Hölle finst'rer Troß!
Doch fürchtet nicht sein Toben,
o, fasset Glaubensmut!
Zieht an die Macht von oben,
für euch floss Christi Blut!

3. Steht auf, steht auf zum Streite;
hier ist Immanuel!
Der Feind flieht in die Weite,
errettet ist die Seel'!
Dem Sieger winkt entgegen
als sel'ger Gnadenlohn
des Himmels Heil und Segen,
des ew'gen Lebens Krön'!


(Lied, Autor: Geo. Duffield, Übers. Ernst Heinrich Gebhardt)