Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 29.06.2022
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=12501

Gehörst du nun zu Gottes Kindern

zurück zum
Beitrag


Gehörst du nun zu Gottes Kindern,
so hab Mitleid mit den verlorenen Sündern.
Dass auch sie den Tod nicht schmecken und genau darum
erzähle ihnen das Evangelium.

Es ist das Wort mit Gottes Kraft,
welches neues Leben schafft.
Auch du hast es einmal vernommen
und hast Christus in dein Leben aufgenommen.

So behalte diese Wahrheit nicht für dich
nutze die Gelegenheit und sprich,
erzähle von der Gnade unseres Herrn.
Sei sein Werkzeug und sei es gern.

Du empfängst dafür deinen Lohn,
doch tu es vor allem für Gottes Sohn.
Sein Opfer für dich war nicht vergebens.
Gemeinschaft mit ihm ist der Sinn des Lebens.

Willst du nicht Mitmenschen in der Ewigkeit verlieren,
so lass sie von dieser Wahrheit profitieren.


(Gedicht, Autor: Andreas Schomburg, 2011)


  Copyright © by Andreas Schomburg, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden