Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 21.08.2018
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=13656

Ich harre Dein

zurück zum
Beitrag


Ich harre Dein Herr Jesu Christ,
weil Du mein Herr und Retter bist.
Du speisest mich mit Wein und Brot,
hilfst reichlich mir in meiner Not.
Vergabst mir alle meine Schuld,
begegnest mir mit Lieb und Huld.

Ich harre Dein Herr Jesu Christ,
der Du für mich gestorben bist.
Du wuschest mich mit Deinem Blut,
Dein Tod am Kreuz kam mir zugut.
Befreit kann ich Dich nunmehr loben,
bis Du einst kommen wirst von droben.

Ich harre Dein Herr Jesu Christ,
der Du einst wiederkommen wirst,
Dein Königreich wird Dir dann werden,
regieren wirst Du dann auf Erden.
Es kommt der Tag der Herrlichkeit,
drum bitt' ich Dich, mach mich bereit.


(Lied, Autor: Ekkehard Walter, 2018)


  Copyright © by Ekkehard Walter, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden