Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 19.09.2018
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=13636

Herr, hast du Tote erweckt?

zurück zum
Beitrag



1. Herr, hast du nicht Tote erweckt,
und mich lässt du so leiden?
Herr, mein Gott, ich hoffe auf dich,
du kannst mir Hilfe bereiten.
Siehe, mein Kind,
alle Leiden dieser Zeit,
so schwer sie auch sind,
schaffen dir eine große Seligkeit.

2. Herr, hast du nicht Kranke geheilt,
Blinde machtest du sehend?
Ich, mein Gott, bin kraftlos und schwach,
doch Lahme machtest du gehend.
So heil‘ auch mich,
großer Gott und Vater,
der das Leben mir gab,
dass ich dir danken kann in Ewigkeit!


(Lied, Autor: Gerhard A. Spingath, 2018)


  Copyright © by Gerhard A. Spingath, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden