Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 15.11.2018
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=13608

Unglaublich

zurück zum
Beitrag



Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte; und siehe da, es war sehr gut. Da ward aus Abend und Morgen der sechste Tag.

1. Mose, 1,31 (Luther 1912)


Gott sprach einst: "Es werde Licht!"
Doch das glaubt kein Atheist.

Beim Hausbau er jedoch entdeckt,
es braucht einen Planer, einen Architekt.

Merkwürdig, wie schnell man auf einmal auf Menschen baut,
aber unserem Schöpfer so wenig vertraut.


(Gedicht, Autor: Ekkehard Walter, 2018)


  Copyright © by Ekkehard Walter, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden