Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 16.10.2018
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=13573

Tauche dich siebenmal

zurück zum
Beitrag


1. Komm, du Armer, komm herzu,
tauche tief dich in den Strom.
Jesu Gnade macht dich rein,
bei ihm find‘st du sel’ge Ruh!

Refrain:
Tauche dich siebenmal
in den Strom der Gnaden,
deiner Seele wird jetzt Heil,
abgewaschen aller Schaden.

2. Von der Sünde schwerer Schuld
macht dich los die Gnade heut.
Tauche unter in die Flut,
groß ist deines Gottes Huld.

Refrain

3. Komm, du Armer, komme gleich,
steige in den Strom hinab.
Jesus nimmt dich an der Hand,
führt dich in der Sel’gen Reich.

Refrain


(Lied, Autor: Gerhard A. Spingath, 2017)


  Copyright © by Gerhard A. Spingath, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden