Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 13.11.2019
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=13317

Durch geistliches Bad

zurück zum
Beitrag



Darum, ist jemand in Christo, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, es ist alles neu geworden!

2. Korinther 5,17 (Luther 1912)



Bin hell erwacht
aus dunkler Nacht,
fühl mich geborgen
im neuen Morgen.

Auf lichtem Pfad,
durch Geistes Bad,
erblick ich Klarheit,
in nackter Wahrheit.

Im Herzen Sonne,
bleibt Freud und Wonne
und reine Lust
bewegt die Brust.

Einfach und schlicht
erkennt man nicht,
mein inn’ren Raum –
man glaubt es kaum.

Ein Friedensreich
Im Geist sogleich
von Gott geschenkt
und wird gelenkt.


(Gedicht, Autor: Ilse Ott, 2014)


  Copyright © by Ilse Ott, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden