Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 22.08.2019
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=12483

Hören

zurück zum
Beitrag


Wenn Jesus spricht,
dann höre gut zu.
Erst wenn Er schweigt,
dann rede du.
Was Er dir sagt,
vergiss es nur nicht.
Seine Worte,
führen ins ewige Licht.

Sie sind erfüllt,
mit seiner Kraft.
Die ist es, die in dir
das Wunder schafft:
„Ich habe Glauben“!
Lebst du den Glauben,
erlebst du die Kraft.

Lebst du die Liebe,
erlebst du Frieden, der es schafft,
dass ganz in Hoffnung wird gebaut:
Sein Reich,
Er hat es uns anvertraut.
Er hat uns Vollmacht gegeben.

Es ist mitten unter uns!
Wir dürfen in ihm leben.
Mit ihm, dem König,
mit ihm unseren Herrn,
mit Jesus!
Wir lieben ihn, er ist uns nicht fern!


(Gedicht, Autor: Manfred Reich, 2011)


  Copyright © by Manfred Reich, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden