Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 22.08.2019
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=12286

Advent, vier Kerzen brennen

zurück zum
Beitrag


1. Advent! Vier Kerzen brennen
in glaubensarmer Nacht.
ihr Schein erhellt die Herzen
und hat sie froh gemacht.

2. Die erste Kerze: „Hoffnung“,
sie bringt uns Zuversicht,
sie leuchtet hell und kraftvoll, spricht:
„Fürchtet euch doch nicht!“

3. Die zweite Kerze: „Frieden“,
bringt Ruhe in das Herz,
sie nimmt von uns die Trauer
und lindert unsren Schmerz.

4. Die dritte Kerze: „Liebe“,
sie nimmt sich unser an.
Sie lässt uns, Herr, erkennen,
was du für uns getan.

5. Die vierte Kerze: „Glauben“ ,
sie gibt uns neuen Mut,
sie weist, Herr, auf dein Kommen,
ja dann wird alles gut.

6. Advent heißt für uns Ankunft.
Auf dich, Herr, warten wir.
Wir warten auf dein Kommen,
wir sehnen uns nach dir.

Gerhard Spingath (1.Vers)
Elvira Strömmer (Verse 2-6)


(Lied, Autor: Gerhard A. Spingath, 2010)


  Copyright © by Gerhard A. Spingath, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden