Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 21.10.2019
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=12114

Beschwertes Herz leg ab die Sorgen

zurück zum
Beitrag


Beschwertes Herz (Lied)
Beschwertes Herz (Lied) Melodie: Gerhard Spingath


1. Beschwertes Herz leg ab die Sorgen!
Erhebe dich, gebeugtes Haupt!
Heut ist der angenehme Morgen,
da Gott zu ruhen dir erlaubt.
Die Ruhe hat er vorgeschrieben
und selbst den Feiertag geweiht.
Auf, auf des Herrn Gebot zu üben,
zu seinem Dienst sei gern bereit.

2. Auf, lass die Welt aus deinem Sinne,
dein irdisch Werk muss ferne stehn.
Du sollt zu höherem Gewinne
in deines Gottes Tempel gehn,
hier wirst du Gottes Segen haben,
kannst froh vermehren seinen Ruhm
und auch empfangen seine Gaben
zum königlichen Priestertum.


(Lied, Autor: Gerhard A. Spingath (Text nach Christoph Wegleiter), 2010)


  Copyright © by Gerhard A. Spingath (Text nach Christoph Wegleiter), www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden