Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 10.04.2020
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=11516

O, sprich ein Wort von Jesu

zurück zum
Beitrag


1. O, sprich ein Wort von Jesu,
das alte, teuere Wort!
O, sprich von Seiner Liebe,
der Sünder Gnadenhort !
Ich lausch' und hör' so gerne,
wie Er auch mich so liebt,
wie Er auch meinem Herzen
den Kuß der Liebe gibt.

Chor:
O, sprich ein Wort von Jesu,
O, sprich ein Wort von Jesu,
O, sprich ein Wort von Jesu,
das alte, teure Wort !

2. O, sprich von dem Erlöser,
der an dem Kreuze starb,
der auch mir armen Kinde
das Himmelreich erwarb.
Ich möchte immer weinen,
Er starb ja auch für mich:
Und alle, alle Sünder,
- auch mich - ruft Er zu sich.

3. O, sprich vom treuen Hirten,
der seine Herde liebt,
der seinen kleinen Schafen
die beste Weide gibt.
Der keines will verlieren,
sie all beim Namen nennt,
der alle, die Ihn lieben,
an ihren Herzen kennt!

4. Erzähl´ es immer wieder,
ich hör' es nie zu oft;
Er schaut vom Himmel nieder,
auf den mein Herze hofft.
Und wenn ich einst im Himmel
den teuren Heiland seh',
dann werd' ich immer bleiben
in Seiner heil'gen Näh'.


(Lied, Autor: Friedrich Wagner, 1693-1720)