Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 30.03.2020
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=11254

Amen wir fröhlich sprechen

zurück zum
Beitrag



Denn alle Gottesverheißungen sind Ja in ihm und sind Amen in ihm, Gott zu Lobe durch uns.

2. Kor. 1,20 (Luther 1912)


Amen wir fröhlich sprechen,
weil Christus, unser Trost,
uns hat aus Teufels Rachen
vom ewgen Tod erlöst;
er ist am Kreuz gestorben
für unsre Sünden schwer,
hat uns sein Reich erworben.
Gott sei Lob, Preis und Ehr.


(Lied, Autor: Johann Walter (1496 - 1570))