Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 27.05.2020
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=10919

O Liebe, wie gross

zurück zum
Beitrag


1. O Liebe, wie gross
und schön ist das Los,
an Deiner Gestalt sich zu weiden!
Durch Dich, meinen Gott,
erlöset vom Tod,
entzücken mich himmlische Freuden!

2. Bald wird Er sein Heer,
am gläsernen Meer,
zum Quell ew´ger Wonnen geleiten.
Drum soll hier beim Mahl,
im irdischen Tal,
sein Weib sich zur Hochzeit bereiten.


(Lied, Autor: Gottfried Wilhelm Lehmann (1799 – 1882))