Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 04.04.2020
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=10633

Jesu Vorläufer Johannes der Täufer

zurück zum
Beitrag



Und dies ist das Zeugnis des Johannes, da die Juden sandten von Jerusalem Priester und Leviten, daß sie ihn fragten: Wer bist du?...

Joh. 1,19-34 (Luther 1912)


1. Wir wollen singn ein Lobgesang
Christus dem Herrn zu Preis und Dank,
der Sankt Johann vorausgesandt,
durch ihn sein Ankunft macht bekannt.

2. Die Buß er predigt in der Wüst:
„Euer Leben ihr bessern müsst,
das Himmelreich kommt jetzt herbei,
tut rechte Buß ohn Heuchelei!“

3. Man fragt ihn, ob er Christus wär,
„Ich bin’s nicht, bald wird kommen er,
der lang vor mir gewesen ist,
der Welt Heiland, der wahre Christ.“

4. Er zeigt ihn mit dem Finger an,
sprach: „Sieh, das ist das Gottes-Lamm,
das trägt die Sünde der ganzen Welt,
sein Opfer Gott allein gefällt.

5. Ich bin viel zu gering dazu,
dass ich auflösen sollt sein Schuh;
taufen wird er mit Feu’r und Geist,
wahrer Sohn Gotts er ist und heißt“

6. Wir danken dir, Herr Jesu Christ,
des Vorläufer Johannes ist;
hilf, dass wir folgen seiner Lehr,
so tun wir dir die rechte Ehr.


(Lied, Autor: Nikolaus Herman (1480 - 1561))