Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

christliche-gedichte.de - 20.11.2019
URL: www.christliche-gedichte.de?pg=10060

Tränen

zurück zum
Beitrag


Ein heißer Strom von Tränen
fließt mitten durch die Nacht
Es hat der Strom von Tränen
sich heimlich aufgemacht

Tränen aus Leid
aus Kummer und Not
Tränen aus Hunger
schreien nach Brot

Einsamkeitstränen
Sehnen nach Glück
Wollen zum Leben
zur Liebe zurück

Verzweiflung und Ohnmacht
Tränen der Wut
entfachen den Funken
zur Flamme zur Glut

Feuer erwärmen
Wasser begießen
lassen dem Leben
Neues ersprießen

Freude aus Liebe
Kraft aus Glück
Hoffnung aus Friede
gibt alles zurück

Zurück zu dem Einen
der alles enthält
Glaube, Liebe und
Heil dieser Welt

Mit Tränen säen
ernten im Frieden
mit Jesus gehen
schon hienieden

Zur Ewigkeit offen
durch Gnade bereit
Vergebung der Sünde
Quelle der Barmherzigkeit


(Gedicht, Autor: Manfred Reich, 2006)


  Copyright © by Manfred Reich, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden