Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

Hochzeitsgedichte
Gottes Botschaft in Reimform

Das Alte u. Neue Testament: Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 27.04.2017

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
We viele Herzen sind durch die Sünde schon befleckt, und geistlich getötet worden! Durch Gottes Gnade können bussfertige Menschen ein neues, reines Herz bekommen.

Das Gesetz aber ist dazwischen hineingekommen, damit die Sünde mächtiger würde. Wo aber die Sünde mächtig geworden ist, da ist doch die Gnade noch viel mächtiger geworden.

Römer 5,20

Ob bei uns ist der Sünden viel,
bei Gott ist viel mehr Gnade,
sein Hand zu helfen hat kein Ziel,
wie gross auch sei der Schade.
Er ist allein der gute Hirt,
der Israel erlösen wird
aus seinen Sünden allen.

Frage: Unzählige Menschen leben mit einem von der Sünde befleckten und geistlich toten Herzen. Ihrer wartet das Verdammungsurteil Gottes. Gibt es keine Hoffnung und Lösung für diese tragische Zukunftsperspektive?

Vorschlag: Oh doch. In einem alten Lied sangen wir: S` ist Hoffnung noch für dich! Die Bibel sagt: Wendet euch zu mir, so werdet ihr gerettet, aller Welt Enden; denn ich bin Gott und sonst keiner mehr. Jesaja 45, 22, Johannes 3, 16 lehrt uns: Also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben. Zeigen Sie Jesus ihr von vielen Sünden beflecktes Herz. Nennen Sie Sünden beim Namen. Dem sagt man bekennen. Bitten Sie Jesus um ein neues, reines Herz , in welchem er selbst wohnen kann. Das ist ein Sieg Jesu!

Hochzeitsgedichte, Hochzeitslieder, Hochzeitsjubiläum, Hochzeitswünsche, Verlobungsgedichte

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

44

45

46

47

48

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Hochzeitswünsche-Menüs geblättert werden)


Folgende Hochzeitswünsche (Hochzeitsgedichte und -lieder) finden Sie hier:

1. Gedicht An unserem Hochzeitstag (Braut zu ihrem Bräutigam) (Hochzeitsgedichte, Katja Sawadski, 2006)
2. Gedicht Das „Ja“ im HERRN (Hochzeitsgedichte, KaRo, 2012)
3. Kirchenlied Der aller Herz und Willen lenkt (Hochzeitslieder, Paul Gerhardt (1607 - 1676))
4. Gedicht Der Ehe goldenes Band (Hochzeitsgedichte, Dieter Faulseit, 2010)
5. Kirchenlied Die Ehe soll uns heilig sein (Hochzeitslieder, Karl Bernhard Garve (1763 - 1841))
6. Gedicht Die größte aber ist die LIEBE (Hochzeitsgedichte, Brunhilde Rusch, 2015)
7. Gedicht Die Pappeln (Vom Hochzeitspaar für ihre Eltern) (Hochzeitsgedichte, Katja Sawadski, 2006)
8. Gedicht Du strahlst heut im Hochzeitskleid (Hochzeitsgedicht) (Hochzeitsgedichte, Katja Sawadski, 2005)
9. Kirchenlied Es sei, Herr, unser Liebesbund (Hochzeitslieder, C. Fr. Hartmann (1743-1815))
10. Neue christliche Lieder Geweiht sei Herr dieses Paar (Hochzeitslieder, Peter Makowsky, 2009)
11. Gedicht Goldene Hochzeit (Hochzeitsgedichte, Katja Sawadski, 2012)
12. Gedicht Goldene Hochzeit (Hochzeitsgedichte, Hermann Wohlgenannt, 2012)
13. christliche Lieder Goldene Hochzeit (Hochzeitslieder, Gerhard Nißlmüller)
14. Kirchenlied Gott Schöpfer, Stifter heil´ger Ehe (Hochzeitslieder, Johann Adolph Schlegel (1721 - 1795))
15. Kirchenlied Herr, vor dein Antlitz treten zwei (Hochzeitslieder, Viktor Friedrich von Strauß und Torney (1809 - 1899))
16. Gedicht Hochzeitstag (Hochzeitsgedichte, Martin Volpert, 2008)
17. Gedicht Hochzeitswünsche (Hochzeitsgedichte, Joachim Krebs, 2006)
18. Kirchenlied Ich und mein Haus (Hochzeitslied) (Hochzeitslieder, Karl Johann Philipp Spitta (1801 - 1859))
19. Neue christliche Lieder Ist es nicht einfach wunderbar? (zur Silberhochzeit) Midi- oder MP3-Datei vorhanden PDF-Datei mit Notensatz vorhanden (Hochzeitslieder, Monika Mühlhaus, 2007)
20. Gedicht JA - für immer! (Hochzeitsgedichte, Brunhilde Rusch, 2015)
21. Kirchenlied Komm her, mit Fleiß zu schauen (Hochzeitslieder, Otto Riethmüller (1889 - 1938))
22. Gedicht Liebes Brautpaar! (Verlobung des Sohnes) (Hochzeitsgedichte, Katja Sawadski, 2006)
23. Neue christliche Lieder Lied zur Goldenen Hochzeit (Hochzeitslieder, Gerhard Nißlmüller, 2013)
24. Neue christliche Lieder Lied zur Silberhochzeit Midi- oder MP3-Datei vorhanden PDF-Datei mit Notensatz vorhanden (Hochzeitslieder, Katja Sawadski, 2010)
25. Kirchenlied Mach, Herr, ein Herz aus den zweien (Hochzeitslieder, Kaspar Neumann (1648 - 1715))
26. Gedicht Mein lieber Sohn (Eltern zum Sohn/Bräutigam) (Hochzeitsgedichte, Katja Sawadski, 2006)
27. Gedicht Meine liebe Schwester (Hochzeitsgedichte, Otto Eichholz, 2007)
28. Gedicht Nun ist’s so weit (Eltern zur Tochter/Braut) (Hochzeitsgedichte, Katja Sawadski, 2006)
29. Kirchenlied O wesentliche Liebe (Hochzeitslieder, Hieronymus Annoni (1697-1770))
30. Gedicht Segenswünsche zur Hochzeit (Hochzeitsgedichte, Arne Baier, 2007)
31. Kirchenlied Selig, Jesu, sind die Seelen (Hochzeitslieder, Gustav Knak (1806 - 1878))
32. Kirchenlied Vater, blick in dieser Stunde (Hochzeitslieder, Carl Sträube, 1881)
33. Gedicht Vater, wir wünschen Glück! (Hochzeit des verwitweten Vaters) (Hochzeitsgedichte, Katja Sawadski, 2006)
34. Kirchenlied Voller Wunder, voller Kunst (Hochzeitslieder, Paul Gerhardt (1607 - 1676))
35. Gedicht Von diesem Tage an (Hochzeitsgedichte, Martin Volpert, 2012)
36. Kirchenlied Von dir, du Gott der Einigkeit (Hochzeitslieder, Nach Georg Ernst Waldau (1745 - 1817)
37. Kirchenlied Was Gott zusammenfügt (Hochzeitslieder, Benjamin Schmolck (1672 - 1737))
38. Gedicht Wie die Sonne sich erhebt (Hochzeitsgedichte, Heinrich Ardüser, 2009)
39. Kirchenlied Wie schön ist´s doch, Herr Jesu Christ (Hochzeitslieder, Paul Gerhardt (1607 - 1676))
40. Gedicht Wirke Du (Hochzeitsgedichte, Martin Volpert, 2012)
41. Kirchenlied Wo Gott ein Haus nicht selber baut (Hochzeitslieder, Johann Adam Lehmus (1707 - 1788))
42. Gedicht Zeit zum Feiern (Hochzeitsgedichte, Heinrich Ardüser, 2006)
43. Gedicht Zu deiner Hochzeit! (Freundin der Braut) (Hochzeitsgedichte, Katja Sawadski, 2006)
44. Gedicht Zum Hochzeitsjubiläum (Hochzeitsgedichte, Joachim Krebs, 2005)
45. Gedicht Zur Hochzeit (Hochzeitsgedichte, Toni Jung (1918 – 2014))
46. Gedicht Zur kirchlichen Trauung (Hochzeitsgedichte, Anette Esposito, 2008)
47. Gedicht Zur Verlobung (Verlobungsgedicht) (Hochzeitsgedichte, Joachim Krebs, 2005)
48. Gedicht Zur Vermählung (Hochzeitsgedichte, Hermann Wohlgenannt, 2011)

Das Gebet - mit Gott sprechen
Das Gebet

Kontakt mit Gott haben




<>Ich habe Dir was zu sagen
Sprich mich mal an!


- Gott




www.gottesbotschaft.de



Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder

Christliche Gedichte & Lieder

Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christliche Impulse und Nachrichten
Christliche Impulse
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Entrückung, letzte Jahrwoche und 1000-jähriges Reich kurz bevor stehen.
Aber was kommt dann?

Was wissen Sie über die zukünftige ewige Herrlichkeit im Himmel?

Zur Umfrage

Topaktuelle Bibelarbeiten

Bibelarbeiten mit Fragen und Antworten zu topaktuellen endzeitlichen Themen:

Das Zeichen des Menschensohn
Das Zeichen des Menschensohns

Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen (Matth. 25,1-13)

Vorbereitung gläubiger Christen auf die Erstlings-Entrückung

christliche Impulse ...


... und Denkanstöße zu aktuellen Themen in Politik und Gesellschaft werden hier anhand des Wortes Gottes

beleuchtet und dazu Stellung bezogen


aktuelles Thema:
Schnüffelanleitung: Gewerkschaft auf Abwegen

Kollegen die rechtspopulister Gesinnung verdächtig sind, sollen ausgeforscht, bedrängt und geoutet werden. Solche Praktiken dürfen weder Schule machen noch geduldet werden. Wehrt den Anfängen.

Die wöchentlich erscheinenden Impulse können auch kostenlos per Email-Abonnement bezogen werden

www.christliche-impulse.de