Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

Erbauungslieder
Gottes Botschaft in Reimform

Das Alte u. Neue Testament: Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 26.06.2019

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Wer wiedergeboren ist, ist ein Himmelserbe!

Er machte uns selig nicht um der Gerechtigkeit willen, die wir getan hatten, sondern nach seiner Barmherzigkeit, durch das Bad der Wiedergeburt und Erneuerung im Heiligen Geist den er über uns reichlich ausgegossen hat, durch Jesus Christus, unsern Heiland, damit wir durch dessen Gnade gerecht geworden, Erben des ewigen Lebens würden nach unserer Hoffnung.

Titus 3,5-7

Du, Herr, bist in den Tod gegangen,
damit ich Sünder leben darf.
Bist blutend an dem Kreuz gehangen,
für mich, dein geliebtes Schaf.

Frage: Wie wirkt sich die Wiedergeburt im Leben eines Menschen aus?

Vorschlag: Wer sich zu Gott bekehrt, wer mit seiner Sündenlast und reuigen Herzens zu Jesus kommt, ihn um Vergebung für seine Verfehlungen bittet und ihn als Herrn seines Lebens annimmt, der wird von Gott durch das Bad der Wiedergeburt selig gemacht. Er wird ein neues Geschöpf. Als gerechter Mensch wird er zu einem Erben Gottes und ist ein Inhaber des ewigen Lebens. Sein höchstes Verlangen ist es jetzt, fortan den Willen Gottes zu befolgen und es anderen Menschen erzählen, was Gott Großes an ihm getan hat. Gelobt sei Gott für dieses Wunder! Betet Jesus an!

Erbauung, Heilsgewissheit, Sündentilgung

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

44

45

46

47

48

49

50

51

52

53

54

55

56

57

58

59

60

61

62

63

64

65

66

67

68

69

70

71

72

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Erbauungslieder-Menüs geblättert werden)


Du darfst ihn sehen, wie er ist

Erbauungslied


1. Du siehst nur, was dein Auge kennt,
du siehst nicht, wie am Firmament
so viele tausend Galaxien,
verborgen dir, vorüber ziehn.

2. Du lebst und strebst in deiner Zeit,
siehst nicht den Raum der Ewigkeit
und der Erlösten große Schar,
die nimmt dein irdisch Aug‘ nicht wahr.

3. Du siehst nicht in des Bruders Herz,
du siehst sein Leid nicht, seinen Schmerz,
du siehst auch nicht, wie er sich quält,
doch sieh, auch er ist auserwählt!

4. Drum, so zu sehn, wie Gott es sieht
sei deine Seele stets bemüht.
So wird dein Leben und dein Sinn
sich wenden zu dem Nächsten hin.

5. Du siehst nun Gott in seiner Pracht
und was er Gutes hat vollbracht.
Du darfst ihn sehen, wie er ist,
weil du ihm gleich geworden bist.


(Erbauungslied, Autor: Gerhard A. Spingath, 2014)


  Copyright © by Gerhard A. Spingath, 2014, www.christliche-gedichte.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden

 Melodie anhören   Notensatz (PDF)   Seite drucken   


Ähnliche Gedichte u. Lieder auf www.christliche-gedichte.de:
Ostern, Auferstehung Jesu (Themenbereich: Jesus Christus)
Lieder zur Passion Jesu (Themenbereich: Jesus Christus)
Nächstenliebe (Themenbereich: Nächstenliebe)
Passionsgedichte (Themenbereich: Jesus Christus)
Ostergedichte (Themenbereich: Jesus Christus)
Christi Himmelfahrt (Themenbereich: Jesus Christus)
Heil nur in Jesus (Themenbereich: Jesus Christus)
Jesus Christus (Themenbereich: Jesus Christus)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Jesus Christus
Themenbereich Heimat im Himmel
Themenbereich Nächstenliebe



Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder

Christliche Gedichte & Lieder

Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

christliche Kinderwebsite

mit dem Tausendfüßler Raphael

... mit biblischen Botschaften
sowie E-Books (z.B. Materialien für die Sonntagsschule) mit Abdruckrecht für Gemeindeblätter etc.

www.christkids.de