Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

Jesus Christus
Gottes Botschaft in Reimform

Das Alte u. Neue Testament: Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 29.04.2017

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Jesus ist das Licht der Welt. Hat er auch unsere Herzen erleuchtet und entzündet?

Ich bin in die Welt gekommen, als ein Licht, damit, wer an mich glaubt, nicht in der Finsternis bleibe.

Johannes 12,46

Für Gott will mein Herz brennen,
von ihm sich niemals trennen,
nichts ist unmöglich meinem Herrn,
ihm diene und gehör` ich gern.

Frage: Hat Jesus auch unsere Herzen erleuchtet und entzündet?

Vorschlag: Jesus ist das Licht der Welt. Er geht uns voran und mit seinem Licht weist er uns den richtigen Weg. Ist sein Licht aber auch auf unsere Herzen übergesprungen, dass wir für ihn brennen? Werden andere Menschen von diesem göttlichen Licht angesteckt?

Gedichte und Lieder über Jesus Christus

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

44

45

46

47

48

49

50

51

52

53

54

55

56

57

58

59

60

61

62

63

64

65

66

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Jesusgedichte und -Lieder-Menüs geblättert werden)


Unser Herrscher, unser König

Jesuslied, Melodie: Herr, ich habe mißgehandelt


1. Unser Herrscher, unser König,
unser allerhöchstes Gut,
herrlich ist dein großer Name,
weil er Wundertaten tut,
löblich nah und auch von Ferne,
von der Erd bis an die Sterne.

2. Wenig sind zu diesen Zeiten,
welche dich von Herzensgrund
lieben, suchen und begehren;
aus der zarten Kinder Mund
hast du dir ein Lob bereitet,
welches deine Macht ausbreitet.

3. Unterdessen, Herr, mein Herrrscher,
will ich treulich lieben dich;
denn ich weiß, du treuer Vater,
liebst in deinem Sohne mich.
Zeuch mich kräftig von der Erden,
daß mein Herz mag himmlisch werden.

4. Herr, dein Nam ist hochgerühmet
und in aller Welt bekannt;
wo nur deiner Sonne Strahlen
leuchten über Meer und Land,
da ruft Himmel, da ruft Erde:
Hochgelobt Jehova werde.

5. Herr, mein Herrscher, o wie herrlich
ist dein Name meiner Seel;
drum ich deine Wunderwerke
auch vor aller Welt erzähl.
Hilf, daß ich im ganzen Leben dir,
mein Schöpfer, sei ergeben.


(Jesuslied, Autor: Joachim Neander (1650 - 1680))


Seite drucken   


Ähnliche Gedichte u. Lieder auf www.christliche-gedichte.de:
Seliges Wissen: Jesus ist mein! (Themenbereich: Gott ehren)
Großer Gott, wir loben Dich! (Themenbereich: Gott ehren)
Du großer Gott, wenn ich die Welt betrachte (Themenbereich: Herrschaft Gottes)
Ich singe Dir mit Herz und Mund (Themenbereich: Gott ehren)
Alles meinem Gott zu Ehren (Themenbereich: Gott ehren)
Nun laßt uns Gott dem Herren (Themenbereich: Gott ehren)
Ich singe dir am frühen Morgen (Themenbereich: Gott ehren)
Herr Jesu Christ, Du, mein Erlöser (Themenbereich: Gott ehren)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Herrschaft Gottes
Themenbereich Gott verehren



Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder

Christliche Gedichte & Lieder

Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christliche Impulse und Nachrichten
Christliche Impulse
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Entrückung, letzte Jahrwoche und 1000-jähriges Reich kurz bevor stehen.
Aber was kommt dann?

Was wissen Sie über die zukünftige ewige Herrlichkeit im Himmel?

Zur Umfrage

Topaktuelle Bibelarbeiten

Bibelarbeiten mit Fragen und Antworten zu topaktuellen endzeitlichen Themen:

Das Zeichen des Menschensohn
Das Zeichen des Menschensohns

Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen (Matth. 25,1-13)

Vorbereitung gläubiger Christen auf die Erstlings-Entrückung

christliche Kinderwebsite

mit dem Tausendfüßler Raphael

... mit biblischen Botschaften
sowie E-Books (z.B. Materialien für die Sonntagsschule) mit Abdruckrecht für Gemeindeblätter etc.

www.christkids.de