Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

Erlösung, Rechtfertigung
Gottes Botschaft in Reimform

Das Alte u. Neue Testament: Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 19.01.2019

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Gott schenkt auch bei Übermüdung und Burn-out neue Kraft

Er gibt den Müden Kraft, und Stärke genug dem Unvermögenden.

Jesaja 40, 29

Du gibst mir stets neue Kraft,
auch wenn in mir alles ist erschlafft.
Du gibst mir Stärke
für all die Werke,
die ich soll für Dich tun
und darf dabei doch in Dir in Frieden ruhn.

Frage: Versuchen wir es mit menschlichen Techniken, um neue Kraft zu schöpfen? Oder verlassen wir uns da lieber auf Gott?

Vorschlag: Atemübungen, Meditationen, Yoga, Pilates, Energy-Drinks, Aufputschmittel: Sie alle sind zum Scheitern verurteilt. Doch in Gott finden wir immer wieder neue Kraft, neue Stärke.

Von Sünden erlöst / Friede mit Gott / Heilsgewissheit

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Erlösungslieder und -Gedichte-Menüs geblättert werden)


Der Himmel steht offen, Herz, weißt du warum?

Erlösungslied zu Apg. 7,56



und sprach: Siehe, ich sehe den Himmel offen und des Menschen Sohn zur Rechten Gottes stehen.

Apg. 7,56 (Luther 1912)


1. Der Himmel steht offen, Herz, weißt du warum?
Weil Jesus gekämpft und geblutet, darum.
Weil Jesus gekämpft und geblutet, darum.

2. Auf Golgathas Hügel, da litt Er für dich,
als Er für die Sünder am Kreuze erblich.
Als Er für die Sünder am Kreuze erblich.

3. So komm doch, o Seele, komm her zu dem Herrn,
und klag deine Sünden; Er hilft ja so gern.
Und klag deine Sünden; Er hilft ja so gern.

4. Wenn gleich deine Sünden so rot sind wie Blut,
es machen die Wunden des Heilands sie gut.
Es machen die Wunden des Heilands sie gut.

5. Und wenn du dich kränkest in Sorgen und Schmerz,
leg' alles dem liebenden Heiland ans Herz.
Leg' alles dem liebenden Heiland ans Herz.

6. Er leichtert die Schmerzen, hilft tragen die Not,
Er führet dich freundlich und sanft bis zum Tod!
Er führet dich freundlich und sanft bis zum Tod!


(Erlösungslied, Autor: Gemeinschaftslieder Basel, 1875)


Seite drucken   


Ähnliche Gedichte u. Lieder auf www.christliche-gedichte.de:
Gebetserhörung und doch keine Umkehr (Themenbereich: Gottes Hilfe)
Christi Blut und Gerechtigkeit (Themenbereich: Erlösung)
Möchtest du los sein vom Banne der Sünd? (Themenbereich: Blut Jesu)
Welch Glück ist´s erlöst zu sein (Themenbereich: Erlösung)
Getäuscht? (Themenbereich: Gottes Hilfe)
Welch Glück ist´s erlöst zu sein (Themenbereich: Blut Jesu)
Jesus Christus herrscht als König (Themenbereich: Erlösung)
Ich blicke voll Beugung und Staunen (Themenbereich: Erlösung)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Erlösung von Sünde
Themenbereich Hilfe Gottes
Themenbereich Blut Jesu



Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder

Christliche Gedichte & Lieder

Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Entrückung, 3 1/2 Jahre Trübsalzeit und 1000-jähriges Reich kurz bevor stehen.
Aber was kommt dann?

Was wissen Sie über die zukünftige ewige Herrlichkeit im Himmel?

Zur Umfrage